FAQ: SDK

Wie erhalte ich einen SDK-Schlüssel zum Testen?

Standardmäßig haben alle berechtigten Konten Zugriff auf unsere Entwickler-Tools in der „Sandbox.“ Administratoren können SDK-Schlüssel und API-Tokens für die Sandbox in den Kontoeinstellungen unter „Entwicklertools“ generieren.

Weitere Informationen über Sandbox und Produktionsmodus.

Ich erhalte einen CORS-Fehler, wenn ich versuche, eine Verbindung mit dem Bundle SDK herzustellen

Ein CORS-Fehler kann aus verschiedenen Gründen auftreten. In Bezug auf das Matterport SDK hat ein CORS-Fehler vermutlich die folgenden Ursachen:

  • Das http-Schema, die Subdomain, die Domäne oder der Port sind nicht korrekt für den SDK-Schlüssel in der Whitelist aufgeführt
  • Die Version des SDK-Pakets ist älter als die Version 3.1.16.9-17-gacf9fb85e
  • Der SDK-Schlüssel wurde nicht an den richtigen Stellen gesetzt

Beachten Sie, dass ein CORS-Fehler von static.matterport.com/geoip/ für bereitgestellte Paket-Anwendungen derzeit erwartet wird und die Funktionalität nicht beeinträchtigt wird.

Kann ich das zugrundeliegende Modellnetz mit dem SDK ändern?

Nein, Änderungen mit dem SDK werden nur auf der Client-Seite vorgenommen. Die Daten werden weder in unseren Datenspeicher übertragen, noch bleiben sie über Sitzungen hinweg bestehen. Das SDK bietet auch keine Methoden zur direkten Bearbeitung des Modellnetzes.